Anne Fanny Coupard BotschafterinAnne Fanny Coupard Botschafterin
©Anne Fanny Coupard Botschafterin|Anne-Fanny COUPARD
Anne-FannyEinfühlsame und gekonnte Mischung aus Sport und Natur!

Anne-Fanny

Interview mit einer Botschafterin der Destination

Als Lehrerin für Schulen in Paris kehrt Anne-Fanny 2020 nach Carolles zurück.

Treffen...

Anne-Fanny, die in Paris als Lehrerin tätig war, kehrte 2020 nach Carolles zurück. Als Mutter eines dreijährigen Lucien wollte sie sich in der Gegend ihrer Kindheit niederlassen, wo laut genealogischer Forschung die Vorfahren ihres Großvaters mütterlicherseits, die Fischer waren, lebten. Sie ist sehr sportlich und betreibt täglich Yoga, Laufen, Wandern und Wassersport. Am meisten liebt sie die Abende mit Freunden in den stimmungsvollen Bars von Granville.

Ihre Lieblingsecke ist das Vallée du Lude und der Hafen von Le Lude im Besonderen.

Ihre Lieblingszeit ist die Wintersaison wegen ihrer Ruhe. Sie liebt das Gefühl der Einsamkeit, das zu dieser Zeit herrscht, und das Privileg, allein oder fast allein vor dieser grandiosen Natur zu sein. Dies ermöglicht es ihr, das Leben mit Philosophie und Gelassenheit zu betrachten. Und für sie ist der Winter auch die Zeit des Karnevals, den sie um nichts in der Welt verpassen würde.

.

„Ich wollte zu einem Leben zurück, das von Natur und frischer Luft umgeben ist.

Ich vermisste das Meer in Paris! Und vor allem wollte ich meinem kleinen Sohn das gleiche Lebensumfeld bieten, das ich als Kind hatte“, gesteht Anne-Fanny

.

Confidence

„La Vallée du Lude ist durchdrungen von Kindheitserinnerungen. Wenn du auf dem Weg zum Hafen von Le Lude bist, erwartest du überhaupt nicht, dass du auf diesen Kieselstrand stößt. Jedes Mal, wenn ich dort bin, komme ich aus dem Staunen nicht mehr heraus“.

Botschafter werden

Für Anne-Fanny bedeutet es, anderen zu zeigen, wie unglaublich unser Land ist und welche Schätze es zu bieten hat. Sie teilt gerne mit, was sie bei ihren Entdeckungen und Aktivitäten über das Reiseziel empfindet.

Wenn Sie am Abend zum Hafen von Le Lude gehen, haben Sie vielleicht das Glück, Anne-Fanny beim Fotografieren zu sehen.

Sie finden sie auf Instagram

.

Schließen