Jersey 04Jersey 04
©Jersey 04|Visit Jersey
Die KanalinselnDer Ausflug "So British!

Die Kanalinseln

Von Granville aus können Sie einen Tagesausflug nach Jersey, Guernsey oder Sark unternehmen.

Segeln Sie zu den Kanalinseln ist eine ausgezeichnete Wahl für eine Kreuzfahrt ab Granville. Jersey, Guernsey, Serq, Alderney oder Herm liegen etwa 30 Meilen von Granville entfernt und bilden originelle Zwischenstopps und ein Vollständiges Eintauchen in die englische Kultur.

Jersey, die Blumeninsel, die von hohen Klippen gesäumt und von Buchten durchbrochen wird, ist voller kleiner, lebhafter Häfen. Guernesey, die Heimat von Victor Hugo im Exil, bietet atemberaubende Naturpanoramen wie den berühmten „Cliff Path“ mit seinen vielen Stufen. Schließlich sind Sark, Aurigny und Herm, die wildesten Orte, ideal für den Slow Tourism.

>.

Jersey

Die perfekte Inselkombi

Jersey ist eine vom Meer geformte Insel, auf der die Gezeiten, die zu den beeindruckendsten der Welt gehören, die Küste überspannen und das Land nähren.

Eine Insel mit kleiner Fläche, aber großem Charakter, auf der sich die Feldwege auf den Klippen öffnen und man nie weiter als zehn Minuten vom Meer entfernt ist. Eine Insel der Wiederentdeckung, die so viele Möglichkeiten für Aktivitäten und Erkundungen bietet. Eine Insel, auf der es sich gut verschnaufen lässt.

Website des Fremdenverkehrsamtes von Jersey: jersey.com

Von Granville aus nach Jersey: manche-iles.com

Guernsey

The Islands of Guernsey

Eine unwiderstehliche Mischung aus atemberaubend schönen Landschaften und einer sehr zeitgenössischen Lebensart, Guernesey ist das Traumziel für einen Kurzurlaub.

Erquickende Spaziergänge entlang der Klippenpfade, Flanieren durch die bukolischen Landschaften im Landesinneren oder totale Entspannung an den herrlichen Stränden, Guernesey bietet Ihnen unendlich viele Köstlichkeiten.

Website des Fremdenverkehrsamtes von Guernsey: visitguernsey.com

Von Granville nach Guernsey: manche-iles.com

.

Sark

Isle of Sark

Sercq, die viertgrößte Insel des Archipels der Kanalinseln, liegt vor der Küste der Normandie, fast 130 km südlich von England.

Eine schnelle Bootsüberfahrt von Guernsey oder Jersey bringt Sie auf dieses wunderschöne Inselplateau, das von fast 600 Einwohnern bewohnt wird, aber keinen Flughafen hat und für den motorisierten Verkehr gesperrt ist, wo die meisten modernen Bedürfnisse perfekt in einer Atmosphäre des Friedens und der Ruhe koexistieren.

Die Website von Sark: sark.co.uk

Nach Sark fahren: manche-iles.com

Alderney

Alderney Kanalinseln

Aurigny, die drittgrößte der Kanalinseln – fünf Kilometer lang und drei Kilometer breit – präsentiert sich in der Tat als ein Dorf mit einem ganz besonderen Stil.

Sie hat es auch verstanden, ihre Geheimnisse zu bewahren, um Ihnen das Vergnügen zu überlassen, sie zu entdecken.

Eine Insel für Naturliebhaber, aber auch für Familien, die dem hektischen Stadtleben entfliehen möchten.

Alderney Website: visitalderney.com

Wie man auf die

Kanalinseln?

Die Reederei Manche Iles Express bietet Überfahrten nach Jersey und zu den anderen Kanalinseln von der Schiffsstation in Granville aus an. Wiederaufnahme der Überfahrten im April 2024.

Vergessen Sie Ihren Pass nicht, er ist seit dem Brexit Pflicht.

Gute Nachrichten jedoch: Jersey hat beschlossen, die Regelung zu verlängern, die es französischen Staatsbürgern ermöglicht, mit ihrem gültigen Personalausweis für einen Tag von Frankreich aus nach Jersey zu reisen.

Diese Regelung, die am 22. April 2023 eingeführt wurde und ursprünglich für einen Testzeitraum bis zum 30. September 2023 vorgesehen war, ist nun bis zum 30. September 2024 in Betrieb.

Diese Regelung wurde am 22. April 2023 eingeführt und war ursprünglich für einen Testzeitraum bis zum 30. September 2023 vorgesehen.

Entdecken Sie

Alle unsere Must-Haves

Schließen