Hände Wasser Seite nachhaltiges ReisezielHände Wasser
©Hände Wasser|Lifestock
Die friendly attitude Feldflasche

Die friendly attitude Feldflasche

In Granville Terre et Mer laden wir Ihre Feldflasche an Versorgungspunkten auf #gourdefriendly

8 betroffene Gemeinden: Longueville, Donville-les-Bains, Granville, Saint-Pair-sur-Mer, Carolles, Jullouville, Saint-Aubin-des-Préaux, Saint-Sauveur-La-Pommeraye

#gourdefriendly, was ist das?

Das Reiseziel Granville Terre et Mer, das Start-up-Unternehmen Hoali und der Trinkwasserverbund Syndicat de Mutualisation de l’eau potable du Granvillais et de l’Avranchin (SMPGA) setzen sich dafür ein, dass Einwohner und Besucher leicht Aufladepunkte für ihre Trinkflaschen finden können.

Öffentliche Wasserspender, Bars, Restaurants, Hotels, Geschäfte, Künstler… Sie setzen sich dafür ein, den Verbrauch von Plastikflaschen zu reduzieren, indem sie Ihnen ihre Türen öffnen.

Zur Identifizierung wird ein runder blau-weißer Sticker auf ihrer Vorderseite angebracht.

Orte, an denen Sie Ihre Feldflasche aufladen können

Um die betreffenden Orte zu finden, gibt es zwei Möglichkeiten:

Wasser, eine kostbare Ressource

Der Thar (Fluss im Granvillais) und die Braize (Fluss im Avranchin) sind die beiden Hauptwasserläufe, aus denen das Trinkwasser am Zielort Granville Terre et Mer gewonnen wird. Es handelt sich um zwei geschützte Wasserläufe. Ihre Qualität hängt von den Wetterbedingungen und der Regelmäßigkeit der Regenfälle ab.

Die Wasserressourcen zu schützen, geht uns alle an: #lechronop um das Wasser zu schützen.

.

Haben Sie keine Feldflasche?

1 nicht gekaufte Plastikflasche = 240g vermiedenes CO2!

Eine 600ml graduierte Trinkflasche aus recyceltem Glas mit 600ml Korkhülle – 100% europäisch ist im Shop des Office de Tourisme Granville Terre et Mer, 2 rue Lecampion, 50400 Granville, erhältlich (25€).

Begrenzter Lagerbestand

.

Schließen